web kriegstetten

Fackelgottesdienst beim Turm Halten

Bei wunderschöner Abendstimmung fanden sich viele Familien und Interessierte zum Fackelgottesdienst beim Turm in Halten ein.
Der mittelalterliche Turm war hell erleuchtet, die selbstgemachten Fackeln der KUW-Schülerinnen und Schüler wiesen den Weg zum Eingang und weitere Fackeln rund um den Turm verliehen dem Anlass des Pfarrkreises Kriegstetten ein besonders schönes Ambiente. Nicht wegzudenken die Turmbläserinnen und Turmbläser, die mit ihren berührenden Klängen zur feierlichen Stimmung beitrugen. Diese Feier, ein Teil des Jubiläumsfestes zum 125-jährigen Bestehen unserer Kirchgemeinde, stand ganz im Zeichen von Licht und Wärme, so auch die Predigt von Pfarrer Reto Bichsel. Einige Schülerinnen und Schüler trugen ihre Wünsche an die Welt vor, die mit dem Anzünden einer Fackel unterstützt wurden. Das gemeinsam gesungene Lied: "Wo, wo Mensch, wo, wo bist du denn..." mit der bekannten Melodie von Simon & Garfunkel, bestärkte den Moment der Verbindung.

Zum Abschluss waren alle zu Punsch und selbstgebackenem Zopf eingeladen, bevor sich die Wege wieder in alle Richtungen trennten, mit hoffentlich bleibenden, wärmenden Erinnerungen.

S. Racine
Bereitgestellt: 01.02.2022    Besuche: 56 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch